Jugendfreizeit 2021

Dänemark 2021.

Die Jugendfreizeit

Wir werden in diesem Jahr in das Haus Vadehavs, ein altes Reetdachhaus mit modernen Gruppenräumen, nach Højer in Dänemark fahren: Ein wirklich idyllisches Fleckchen nahe am Meer. Zum Sandstrand muss man sich zwar aufmachen, aber die „Waterkant“ ist nur gut 500m entfernt. Auf dem Gelände gibt es Möglichkeiten für Sport, Spiel und Spaß sowie eine gemütliche Feuerstelle.

  03.07.-17.07.2021

 

Fülle die Online-Voranmeldung aus, um eine vorläufige Anmeldung auszufüllen!

Diese druckst du dann aus und deine Eltern und du unterschreiben sie dann.

Zur Voranmeldung  

Dich erwarten…

… 13 unvergessliche Tage voller Action und Spaß
… schöne Natur, Entspannung und Erholung

… eine Gemeinschaft, die zusammenwächst und dich ermutigt

… Tiefgang, Inhaltliches und Andachten

… ein Gott, der dir begegnen möchte!

 

Du kannst mit, wenn du zwischen (einschließlich) 13 und 17 Jahren alt bist.

 

 

Weitere Informationen

Ca. sechs Wochen vor Abreise findet ein Informationsabend im Gemeindehaus statt, bei dem Eltern und Teilnehmende willkommen sind. Der genaue Termin wird situationsabhängig bekanntgegeben!

Alle Informationen erhälst du bei Gemeindepädagogin Madita Hansen (Kontaktdaten siehe unten).

Wohin überweise ich den Kostenbeitrag?

Der Kostenbeitrag von insgesamt 400€ ist bis zum 30. Mai 2021 an folgendes Konto zu überweisen:

Kontoinhaber: Ev.-Luth. Bugenhagen-Kirchengemeinde

IBAN: DE32 5206 0410 3506 4460 27

Verwendungszweck: 40213 110010, TeilnehmerInnen Vor- und Nachname, Dänemark 21

 

Online-Voranmeldung

Du kannst ein Online-Formular ausfüllen und dich für die Freizeit voranmelden!

(Dafür brauchst du ein Benutzerkonto auf dieser Seite. Aber das ist eh praktisch!)

Zur Voranmeldung  

 
 

Anmeldeformular herunterladen

Hier kannst du das Anmeldeformular herunterladen, ausdrucken & ausfüllen - dann an Madita schicken!

Mehr Infos

Wie immer kannst du unseren Newsletter abonnieren, um mehr über das zu erfahren, was in der Gemeinde passiert:

Zum Newsletter

 
 
 

Kontakt

Gemeindepädagogin Madita Hansen