TeamerInnen-Oase
TeamerInnen-Oase

KlimaSail – Freizeit für unsere Teamer:innen (14.-16. Oktober 2021)

Start: 14. Oktober um 8.00 Uhr am Harburger Bahnhof
Ende:
16. Oktober um 20.00 Uhr am Harburger Bahnhof
Kosten: 90 Euro
Es gibt 13 freie Plätze – first come, first serve.

Die Klimakrise geht uns alle an. Besonders wir Christen und Christinnen haben den Auftrag die Schöpfung zu bewahren. Deshalb möchten wir in diesem Jahr zusammen einen Segeltörn machen! Die meisten von uns lieben Wasser, Natur, Gemeinschaft, segeln und lernen gerne neue Dinge. All das vereint unsere diesjährige Freizeit für unsere Teamer:innen. Alle ehrenamtlichen Teamer:innen, die sich im Kinder- und Jugendbereich engagieren, sind eingeladen zwei Tage zusammen segeln zu gehen. Wir segeln von Kiel nach Flensburg, lassen uns den Wind um die Nase pusten, haben gute Gemeinschaft und kommen neben inhaltlicher Arbeit natürlich auch selbst in Action. An Bord von Traditionsseglern lernen wir die Besonderheiten des Lebensraums Ostsee kennen und greifen Aspekte rund um das Thema Klimawandel auf. „KlimaTeamer:innen“ (Meeresbiolog:innen, Studierende aus den Natur-, Umwelt-, Sozial-, Politik- und Geisteswissenschaften) sind mit uns an Bord und sorgen für die fachliche Qualität der inhaltlichen Arbeit. KlimaSail macht neugierig auf’s Entdecken und Erforschen der Ostsee, regt an, über die Zusammenhänge zwischen Lebensstil und Auswirkungen des Klimawandels nachzudenken und zeigt individuelle Handlungsmöglichkeiten auf. Ich freue mich auf viele Anmeldungen (auf unserer Website möglich), Sturmfrisuren, müde-glückliche Gesichter und eine tolle Zeit auf der Ostsee Richtung meinem Heimathafen Flensburg, in dem wir vor Anker gehen werden.

Zur Anmeldung